Floor Story

Jeanet's

Paris, die Stadt der Kunst und Architektur, ist inspirierend. Aufregend. Es gibt unentwegt etwas zu entdecken. Zum Beispiel die Ausstellung „Métamorphose de la Tour de Montparnasse“ im Pavillon de L’Arsenal. Der Tour Montparnasse ist ein 210 Meter hohes Bürohaus im Pariser Stadtteil Montparnasse. Er wurde von 1969 bis 1973 vom Architekten Roger Saubot auf dem Gelände des 1965 abgerissenen ersten Bahnhofs Montparnasse errichtet. Mit 59 Stockwerken ist es nach dem Eiffelturm das höchste Bauwerk der Stadt. Bis zum Jahr 2011 war es das höchste Gebäude in Frankreich, dann wurde es vom Hochhaus Tour First in La Défense übertroffen. Das moderne Hochhausviertel La Défense gilt als Europas größte Bürostadt. Die Türme und Gebäude sind beeindruckend, das bekannteste Gebäude ist jedoch der Grand Arche.

ME@WORK IN FRANCE 09 I 2017